Studienwerk Aktuell

Mit dem Seminarkonzept "Aktuell" bringt das Studienwerk Mitarbeiter fünfmal pro Jahr auf den neuesten Stand. In den Nachmittagsseminaren werden alle für die tägliche berufliche Praxis wichtigen Themenbereiche abgedeckt (ESt, KSt, GewSt, LSt, BilStR, USt, AO). Zusätzlich zu den Präsenzseminaren bieten wir die Aktuell-Reihe für Mitarbeiter auch als Online-Seminare an.

Weitere Infos

Praxiswissen Online

In unserer Online-Seminarreihe thematisieren wir regelmäßig Schwerpunktthemen der beruflichen Praxis. Darüber hinaus stellen wir wesentliche Rechtsänderungen im Zusammenhang dar und geben hilfreiche Hinweise und Lösungsvorschläge für die konkrete Umsetzung.

Weitere Infos

Mitarbeiter Basics Online

In der Online-Seminarreihe „BasicsOnline“ geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Rechtsstand in den Bereichen Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Rechnungs- wesen, Lohnsteuer und Körperschaftsteuer. Die Seminarunterlagen stellen wir Ihnen zum Download bereit. Alle Seminartermine stehen über das Jahr hinweg auch als Aufzeichnungen zu einer ermäßigten Gebühr zur Verfügung.

Weitere Infos

Steuerwissen auf Abruf - Mitarbeiter

In der Online-Rubrik „Steuerwissen auf Abruf - Mitarbeiter“ können Sie bereits abgelaufene Mitarbeiter-Online-Seminare als Aufzeichnung buchen. Die Seminarunterlagen stellen wir Ihnen zum Download im Online-Campus bereit.

Weitere Infos

Finanzbuchhaltung und Gewinnermittlung für Vereine – Grundlagen und Neuerungen durch das JStG 2020

Das Jahressteuergesetz 2020 hat zahlreiche Änderungen für Vereine gebracht. Neben der Erhöhung von Übungsleiterfreibetrag und Ehrenamtspauschale wurde beispielsweise auch der Katalog der begünstigten gemeinnützigen Zwecke erweitert. Auch enthält das Jahressteuergesetz Änderungen im Bereich der Freigrenze für wirtschaftliche Geschäftsbetriebe oder Erleichterungen bei der zeitnahen Mittelverwendung.

Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die aktuelle Rechtslage und bettet diese in die Grundsätze der Vereinsbesteuerung systematisch ein. Die unterschiedlichen Tätigkeits- und Vermögensbereiche von Vereinen werden vorgestellt und Hinweise zu den umsatzsteuerlichen Regelungen gegeben. Eine Gewinnermittlung wird anhand eines Musterfalles exemplarisch dargestellt.


Wichtige Hinweise zu den Präsenzterminen:
Aufgrund der Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie können die Präsenztermine der Seminare "Finanzbuchhaltung und Gewinnermittlung für Vereine – Grundlagen und Neuerungen durch das JStG 2020"  leider nicht stattfinden. Zusätzlich zu dem regulären Live-Online-Seminar bieten wir Ihnen statt dessen ein weiteres Live-Online-Seminar an. So bleiben Sie flexibel, ohne Ihre gewünschte Fortbildung zu verpassen.

Weitere Infos

 

Lohnsteuer und Sozialversicherung aktuell 2021

Das Seminar informiert Sie über die zahlreichen Änderungen im Lohnsteuerrecht und im Sozialversicherungsrecht. Sie erhalten einen praxisorientierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen für 2021 und wertvolle Tipps für eine korrekte Lohnabrechnung.

Weitere Infos

 

Die Gewinnermittlung bei der GmbH & Co. KG

In vielen Steuerberatungskanzleien und -gesellschaften müssen sich zunächst die Mitarbeiter(innen) mit den GmbH & Co. KG-Mandaten beschäftigen, bevor der Berufsträger den Jahresabschluss erstellt und die steuerlich notwendigen Deklarationsmaßnahmen im Rahmen der §§ 179, 180 AO vornimmt. Deshalb bieten wir dieses speziell für Mitarbeiter(innen) konzipierte Fortbildungsseminar an, dessen Ziel es ist, die jeweiligen Standard- und Problembereiche verständlicher zu machen, wobei auch auf buchungstechnische Vorgehensweisen eingegangen wird.
Im Rahmen des Seminars wird eine praxiserfahrene Arbeitstechnik vermittelt, wodurch GmbH & Co. KG-Mandate aus steuerlicher Sicht transparenter erklärt werden können und deshalb nicht so häufig einer Außenprüfung unterzogen werden.

Weitere Infos